Anju

Rasse Amerikanischer Wolfshund
Geschlecht weiblich, kastriert
Alter geb.: 04. Februar 2012
   

Anju ist am 06. Januar 2013 bei uns eingezogen, weil ihre bisherige Familie nicht mehr mit ihr zurecht kam. Ihre Verhaltensweisen sind der Rasse entsprechend. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen und ist Menschen gegenüber zunächst scheu, hat sie diese aber kennengelernt, ist sie eine ganz große Schmusebacke.

Mit dem Autofahren hat sie noch Probleme, wir glauben aber, dass sie das noch lernen wird. Wir suchen für Anju erfahrene Hundehalter, die bereit sind, sich von uns in die Besonderheiten der Rasse einarbeiten zu lassen. Voraussetzung für die Vermittlung ist ein großes, eingezäuntes Grundstück und bereits vorhandene Hunde (mind. einer!) in der Familie.

Am 20. Januar 2013 ist Anju zu ihrer neuen Familie im Norden Deutschlands gezogen. Sie wird dort zusammen mit ihrem Bruder und weiteren Hunden leben.
Wir freuen uns für sie und wünschen ihr und ihrer Familie ein schönes Leben miteinander.

Am 23. Januar 2013 haben wir uns über die erste Post aus Anju`s neuem Zuhause gefreut:

Hallo, Ihr Lieben,

nach 2,5 Tagen "Action pur" war es heute schon etwas entspannter, ich glaube die beiden haben Muskelkater   Mittags war ich mit den beiden spazieren, es war toll, nur die Leinenführigkeit fällt Anju noch schwer.

In der Küche kann das Futter und die Leckerchen nicht hoch genug versteckt werden, denn bei ihrer gestreckten Länge von mind. 1,80 m ist sie manchem Zweibeiner schon eine Nasenlänge voraus. Ansonsten läuft wirklich alles gut mit den Dreien. Heute mal die ersten Bilder:

Liebe Grüße!
Werner

 

 

© Häuser der Hoffnung e.V. - 2012 • Home •