Arabella

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich, (noch) unkastriert
Alter ca. 2011

Arabella ist am 26. November 2014 mit ihren vier Jungen bei uns eingezogen. Sie stammt aus Griechenland, wo ihre Welpen auch geboren wurden. Da sich dort niemand um die kleine Hundefamilie kümmern konnte, wurde sie zu uns gebracht. Arabella ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutter, die sich auch mit anderen Hunden sehr gut versteht. Sie fährt problemlos im Auto mit und kann auch mal alleine bleiben. Sie geht gern spazieren und geht dabei ordentlich an der Leine. Sie ist freundlich zu allen Menschen, mag auch Kinder sehr gern.

Bei einer tierärztlichen Untersuchung stellten wir fest, dass sie Anaplasmose positiv ist und einen Miniskusschaden hat, der operiert werden kann und sollte. Die Anaplasmose ist zur Zeit in einem ruhenden Zustand und muss nicht behandelt werden.

Wir suchen für diese liebe Hündin ein liebevolles Zuhause, gern auch als Zweithund.

Am 28. Dezember 2014 ist Arabella gemeinsam mit ihrer Tochter Indira in ihr neues Zuhause in der Nähe von Ulm gezogen. Sie wird dort bei einer sehr netten Familie mit weiterem Hundekumpel leben. Wir freuen uns sehr für sie und Indira und wünschen der ganzen zwei- und vierbeinigen Familie ein schönes Leben miteinander.

Am 28. Dezember 2014 ist Indira gemeinsam mit ihrer Mutter in ihr neues Zuhause in der Nähe von Ulm gezogen. Sie wird dort bei einer sehr netten Familie mit weiterem Hundekumpel leben. Wir freuen uns sehr für sie und Arabella und wünschen der ganzen zwei- und vierbeinigen Familie ein schönes Leben miteinander.

Am 10. Januar 2015 haben wir uns über diese schönen Fotos aus dem neuen Zuhause gefreut:

 

Am 16. Oktober 2016 haben wir Post bekommen mit diesen schönen Bildern bekommen:

Hallo zusammen, 

erst mal vielen vielen Dank, dass wir heute ein paar Stunden bei Euch bleiben und Buddhina, Lucky und Balto kennen lernen durften. Auch der Spaziergang mit Jolie war toll.

Ihr seit ein tolles Team und ich finde großartig was Ihr tut! 

Ich wollte Euch hier mal ein paar Bilder von Arabella  und Indira schicken, damit ihr seht, wie Indira gewachsen ist und wie gut die zwei sich mittlerweile eingelebt haben. 

Macht weiter so! 
Schöne Grüße, 

Sarah 


© Häuser der Hoffnung e.V. - 2014 • Home •