Carlos

Rasse Weimaraner
Geschlecht männlich, kastriert
geboren 11. Januar 2016

Carlos ist am 04. Dezember 2016 bei uns eingezogen. Bereits im Alter von nur 6 Wochen wurde er an seine ersten Halter verkauft! Das dies gesetzlich nicht zulässig ist, hat den Züchter nicht interessiert. Die Halter wollten ihn nach einigen Monaten nicht behalten und verkauften ihn weiter und so ging es Carlos innerhalb kürzester Zeit mehrfach. Der nun noch nicht einmal einjährige Carlos wechselte in den letzten zwei Monaten vier Mal sein "Zuhause" und wurde nun von einer jungen Familie zu uns gebracht, die ihn völlig unüberlegt angeschafft hatte und dann nach einer Woche feststellte, dass sie eigentlich gar keinen Hund will.

 

Carlos ist ein unheimlich freundlicher, liebenswürdiger Kerl, der sich sowohl mit Katzen, als auch mit Artgenossen und Kindern super versteht. Anderen Hunden gegenüber zeigt er ein sehr stürmisches Verhalten, ist aber eher unterwürfig und geht Konflikten somit sofort aus dem Weg. Er läuft super an der Leine, fährt problemlos im Auto mit und lernt schnell. Sein einziges Problem ist seine Trennungsangst, die er durch das viele Herumreichen entwickelt hat.


Am 17. Februar 2017 ist Carlos in sein neues Zuhause umgezogen. Wir freuen uns für ihn und wünschen ihm und seiner neuen Familie ein schönes Leben miteinander.


© Häuser der Hoffnung e.V. - 2016 • Home •