Einstein  

Rasse Mischling
Geschlecht männlich, kastriert 
geb. ca. Juli 2016 

Einstein ist im Oktober 2017 zum zweiten Mal bei uns eingezogen, diesmal mit seiner Gefährtin Nele. Er war bereits als Welpe bei uns und wurde dann zu einer jungen Familie vermittelt. Diese Familie ist inzwischen auseinander gebrochen und der Mann allein konnte sich nicht mehr um Einstein kümmern. Seine neue Lebensgefährtin hatte sich als Welpe Nele angeschafft, die Einstein mit großgezogen hat. Auch sie wollte aber ihre Hündin nicht mehr haben und so kamen beide zu uns. Nele hat ihren Traumplatz bereits gefunden, für Einstein suchen wir ihn noch.

Einstein ist sehr freundlich zu allen Menschen (auch kleinen Kindern) und kuschelt für sein Leben gern. Er ist gut verträglich mit anderen Hunden, geht ordentlich an der Leine und liebt lange Spaziergänge, auf denen er auch gut abrufbar ist. Er kann auch mal alleine bleiben, fährt problemlos im Auto mit, hat schon mit Katzen zusammengelebt und ist selbstverständlich stubenrein.

Wir suchen für ihn einen Lebensplatz, auf dem er endlich für immer ankommen darf und nicht wieder herumgeschubst wird, wie er es in ihrer Vergangenheit leider erleben musste.

Am 11. April 2018 ist Einstein in sein neues Zuhause umgezogen. Er wird bei einer sehr netten Familie in einem Haus mit Garten leben. Wir freuen uns für ihn und wünschen ihm und seinen Menschen ein schönes Leben miteinander.

© Häuser der Hoffnung e.V. - 2018 • Home •