Fritz

Rasse Terrier-Mischling
Geschlecht männlich, kastriert
Alter geb. ca. 2007 in Kroatien

Fritz stammt aus einer Beschlagnahmung eines schlecht durchgeführten Tiertransportes aus Kroatien. In einem PKW wurden 17 Hunde transportiert, die Tiere hatten nichts zu trinken, waren bis zur Bewegungsunfähigkeit zusammengepfercht, erschöpft, teilweise krank. Gott sei Dank wurde die Fahrerin angehalten, alle Tiere beschlagnahmt und zunächst in das Tierheim Freilassing gebracht, wo sie medizinisch versorgt wurden und natürlich Wasser und Futter bekamen. Am 10. Juli 2011 zog Fritz dann zusammen mit einigen anderen Hunden des Höllentransportes bei uns ein und sucht nun ein liebevolles Zuhause als Sprungbrett in ein glückliches Leben.

Fritz ist ein ruhiger, netter Hund, der etwas Zeit braucht, um aufzutauen, dann aber gern gestreichelt wird. Er geht gut an der Leine, fährt trotz seiner Erfahrungen problemlos im Auto mit und reagiert auf andere Hunde freundlich. Trifft er draußen auf Wildspuren, springt er auf diese an, lässt sich aber auf freundliche Ansprache hin zum Weitergehen bewegen, weshalb wir seinen Jagdtrieb als durchaus steuerbar einschätzen.

Bei uns im TierHeim lebt er mit der reizenden Schokolina zusammen, zu der er rührend nett ist.

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Am 06. Januar ist Fritz zu seiner neuen Familie gezogen. Er wird mit zwei Hunden, drei Katzen und einer Menschin zusammen leben. Wir freuen uns für ihn und wünschen ihm und seiner Familie ein schönes Leben miteinander.

Am 07. Januar 2012 haben wir uns über die erste Post aus Fritz neuem Zuhause gefreut:

Liebe Clarissa, liebe Heike, liebe Kerstin und das TierHeim-Team,

die erste Nacht ist wunderbar gelaufen. Leika, Fritz und Golfo sind oben geblieben als ich schlafen ging ins Untergeschoß. Golfo kommt dann irgend wann runter.

Heute Morgen bin ich auf gestanden, habe allen Katzen und Hunden einen schönen Tag gewünscht, Leika und Fritz in den Garten gelassen, Golfo wollte nicht. Alle mit Frühstück versorgt, mich natürlich auch und dann habe wir unsere erste Runde gedreht. Es war ein sehr schöner Morgen.

Meine Nachbarinnen habe Fritz schon begrüßt. "Der ist ja süß und sooo lieb!", sie sind entzückt vom Fritz!!!Zwinkerndes Smiley Emoticon

 In unserer, Abwesenheit haben die Katzen Party gefeiert. Beate, meine Nachbarin, hat fünf (!) Katzen gefüttert, ich habe aber nur drei. Nun sind wir wieder da, da haben sich die Gastkatzen wieder zurück gezogen.

Fritz jagt gerne Enten an der Schlücht, das ist ein kleiner Zulauf zum Rhein. Mist, die Dinger können wegfliegen; er bellt den Enten hinterher.

Ein schönes Wochenende, ich halte Euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße Dagmar und die Rasselbande

Am 27. Januar 2012 haben wir uns wieder über Post gefreut:

Liebe Clarissa und liebes Tierheim-Team,

so, nun lebt Fritz schon drei Wochen bei uns. Fritz läuft auf unseren Ausflügen frei. Er kommt gut zurück, alleine und  wenn ich ihn rufe. Im Auto ist er noch am Ausprobieren, wo der richtige Platz für ihn ist, der Beifahrersitz, die Rückbank oder rechts die Kofferraumablage neben Leika.

Mir geht es gesundheitlich wieder gut und ich bin dabei, meine Kondition wieder zu trainieren, bin schon bei zwei Stunden (Ziel: drei Stunden) am Tag laufen mit den Hunden.

Das Wetter ist trockener geworden, so das wir nicht mehr klitsche nass nach Hause kommen.

Ich habe so viel Freude an meinen drei Begleitern, ich habe es so gerne, wenn sie durch die Felder laufen sich freuen und Spaß haben. Leika und Fritz spielen regelmäßig mehrmals am Tag. Golfo und Fritz nähern sich vorsichtig dem gemeinsamen Spiel an. Fritz ist lange nicht mehr so aufgedreht wie am Anfang. Nun bietet Fritz mir in den unterschiedlichsten Situationen sein Können an, das ist so süß!!! 

Gestern kam meine Nachbarin, Brigitte, sie war sehr traurig, ihr Kater Rasper ist nach 16 gemeinsamen Jahren gestorben. Fritz, Golfo und Leika haben Brigitte getröstet, sie war so gerührt von der Zuwendung der drei.

Es ist 7:10 und wir starten nun unsere erste Runde. Wenn das Wetter wieder sonniger wird sende ich Bilder von unseren Ausflügen.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Fritz, Leika, Golfo und Dagmar


 

© Häuser der Hoffnung e.V. - 2011 • Home •