Peggy Sue

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Alter geb.: März 2004

Peggy Sue satmmt aus einem rumänischen Tötungslager und ist am 17. August 2013 bei uns eingezogen. Sie ist eine sehr liebe und anhängliche Hündin, die sehr menschenbezogen ist und sich deshalb im TierHeim nur dann wohl fühlt, wenn sie in unserer Nähe sein darf, was aufgrund der Anzahl der Hunde nicht immer möglich ist. In ihrem Zimmer weint sie, wenn sie zu lange allein gelassen wird.

Sie versteht sich sehr gut mit Artgenossen und geht ordentlich an der Leine. Auch im Auto fährt sie problemlos mit und freut sich einfach, wenn sie dabei sein darf. Peggy Sue hat einen umwerfenden Charme und sucht nun die Menschen, denen sie ihr kleines Hundeherz schenken und bei denen sie für immer bleiben darf.


Peggy Sue ist am 26. September 2013 in ihr neues Zuhause umgezogen. Sie wird bei lieben Menschen und mit Hundekumpel Balou zusammen leben. Wir wünschen allen ein schönes Leben miteinander.

Am 12. November 2014 haben wir uns über diese netten Fotos gefreut:

Liebe Grüße aus dem Spessart von Peggy Sue.

 


© Häuser der Hoffnung e.V. - 2013 • Home •