Suri      

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich, kastriert
geb. 13. Januar 2009

Suri ist am 16. Januar 2016 bei uns eingezogen. Als sie in ein bulgarisches Auffanglager kam, sah sie so aus (siehe rechts). 

 

Schon nach wenigen Wochen war sie abgemagert und als der Winter kam, wurde es sehr hart für sie. Die Mitarbeiter des Auffanglagers versorgten die Hunde oft tagelang nicht, weil der Weg ins Lager nicht vom Schnee geräumt wurde! Wie es den Hunden dort ging, war ihnen offensichtlich egal. Sie bekamen kein Futter, hatten kein Wasser, weil es eingefroren war und oft nicht einmal einen Unterstand. Viele Hunde starben dort im Dezember 2015, wir berichteten im Tagebuch darüber. Deutsche Tierschützer starteten einen internationalen Hilferuf, der auch uns erreichte und so entschieden wir, zumindest einen Hund aufzunehmen - Suri.

  

Einen Tag nach ihrer Ankunft wurde sie von unserem Tierarzt angeschaut, ihr wurde Blut entnommen, alle Tests auf eventuelle chronische Erkrankungen waren negativ. Suri ist mit nur 13kg bei knapp 50cm Schulterhöhe sehr dünn, aber ansonsten gesund!

Sie liegt sehr gern auf ihrem Sessel in ihrem Zimmer und wirkt sehr erleichtert, ein warmes Plätzchen gefunden zu haben und regelmäßig leckeres Futter zu bekommen. Wir kümmern uns nun erst einmal darum, dass sie zunimmt und zu Kräften kommt und dass sie medizinisch versorgt wird, sollte das Blutbild Erkrankungen nachweisen. Sie hat die Hölle überlebt und berührt uns alle sehr mit ihrer stillen und dankbaren Art.

Suri ist sehr verschmust, stubenrein und mit anderen Hunden gut verträglich. Sie fährt problemlos im Auto mit und bleibt ebenso problemlos allein. Sie ist intelligent und beobachtet alles sehr genau.

UPDATE vom 01. Februar 2016:

Suri hat sich in der kurzen Zeit, die sie erst bei uns ist, super entwickelt. Sie sieht richtig hübsch aus und zeigt ihr liebenswertes und fröhliches Wesen.

Am 08. Februar 2016 ist Suri in ihr neues Zuhause umgezogen. Sie wird bei einer sehr netten Familie in Haus mit Garten leben. Wir freuen uns, dass Suri nach all dem, was sie durchgemacht hat, nach so kurzer Zeit bei uns ihre Menschen gefunden hat. Wir wünschen allen ein schönes Leben miteinander.


© Häuser der Hoffnung e.V. - 2016 • Home •