Siddhartha

Rasse Border Collie - Mischling
Geschlecht männlich, kastriert
geb. 2012

Siddhartha ist am 25. April 2014 bei uns eingezogen. Er ist Menschen gegenüber noch zurückhaltend, taut aber täglich mehr auf und macht ganz tolle Fortschritte beim Vertrauensaufbau. Er nimmt sogar schon Leckerchen aus der Hand. Mit Artgenossen ist er sehr gut verträglich, er liebt alle Hunde und ist sehr freundlich zu ihnen.

Ursprünglich stammt Siddhartha aus Ungarn, wo er auf der Straße eingefangen und in eine Tötungsstation gebracht wurde. Eine deutsche Familie adoptierte ihn, kam aber nicht mit ihm zurecht, da er sich nicht aus seinem Transportkennel traute und nur nachts, wenn alle schliefen, ein wenig in der Wohnung herumlief. Von diesen Problemen ist bei uns nichts zu merken. Er geht selbständig von seinem Zimmer in den Auslauf und zurück, versteckt sich gar nicht im Kennel und macht täglich kleine Fortschritte beim Vertrauensaufbau. Wir sind zuversichtlich, dass er sich bald von seinen Ängsten in Bezug auf Personen erholt haben wird.

Siddhartha ist am 02. Juli 2014 völlig unerwartet an einer Thrombose verstorben. Wir sind sehr traurig über seinen Tod und werden ihn vermissen. Wir haben seinen Leichnam in ein freies Zimmer gebracht und Kerzen für ihn angezündet. Der arme kleine Kerl hat so viel mitgemacht in seinem Leben und jetzt musste er auch noch auf dem letzten Stück seines Weges einen solchen Kampf durchstehen, damit er den Weg über die Regenbogenbrücke antreten konnte. Wir sind froh, dass er wenigstens die letzten Monate seines Lebens gelernt hat, dass es auch Menschen gibt, die gut zu ihm sind und wir werden seine neugierigen Blicke nicht vergessen, die er uns immer zugeworfen hat, wann immer wir in Richtung Futterküche gelaufen sind, um ein Leckerlie für ihn zu holen und die vielen kleine Fortschritte, die er bei uns gemacht hat, seine Rennspiele mit Toni, das freudig-aufgeregte Wedeln seiner Rute, wenn wir mit dem Futternapf vor ihm standen - all das wird uns immer in Erinnerung bleiben. Mach`s gut, kleiner Mann! Danke, dass Du uns diese Zeit mit Dir geschenkt hast!


© Häuser der Hoffnung e.V. - 2014 • Home •